Link verschicken   Drucken
 

Sommersportfest / Bundesjugendspiele

Sommerspiel- und Sportfest der Jg. 1.-4.

 

WER? Kollegium der KvG

MitarbeiterInnen der OGGS

Elternhelfer (an den Stationen, Vorbereitung ‚gesundes Frühstück)

Landfrauen (gesundes Frühstück)

… und natürlich alle Schüler und Schülerinnen der KvG Laggenbeck

 

WANN? 1x im Jahr (meistens im Juni)

1.-4. Stunde (in der Regel Freitags)

 

Wo? Auf dem Sportplatz (Cheruskia Laggenbeck)

 

WAS? In der 1. und 2. Klasse nehmen die Kinder an verschiedenen Spielstationen teil. Diese werden durch die Klassen vorbereitet und durchgeführt. (Klassenlehrer und Elternhelfer)

In den 3. und 4. Klassen nehmen die Kinder an den klassischen Bundesjugendspielen teil. Die Vorbereitung erfolgt durch die Klassenlehrerinnen, für die Durchführung werden Elternhelfer benötigt.

 

Gut zu wissen!!!

Ø Die Buskinder werden an diesem Tag nicht zur Schule sondern zum Dorfplatz gebracht. Hier werden sie von Lehrerkräften der KvG abgeholt und zum Sportplatz begleitet. Wielage-Kinder werden direkt auf dem Parkplatz des Sportplatzes gefahren.

Ø Die Kinder kommen bereits in Sportkleidung zum Sportplatz.

Ø Die Landfrauen bieten jedes Jahr ein umfangreiches ‚gesundes Frühstück‘ für alle Kinder in Buffetform an. Hierzu benötigen sie jeweils zwei Elternhelfer pro Klasse. Die Kinder müssen zudem einen Plastikteller mitbringen.

Ø Jedes Kind an diesem Tag einen Kakao oder eine Milch erhält kostenlos. Weitere Getränke bringen die Kinder selber mit.

Ø Einen Großteil der Kosten trägt der Förderverein, so dass für die Eltern lediglich ein kleiner Unkostenbeitrag fällig wird.

Ø Bei Regenwetter findet normaler Unterricht statt – ebenfalls von der 1.-4. Stunde.

Ø Die Kinder der verlässlichen Schulzeit und der offenen Ganztagsschule werden nach der Veranstaltung von Mitarbeitern der OGGS zur Schule begleitet und wie gewohnt betreut.

Ø Alle Informationen erhalten sie vorab schriftlich durch die Klassenlehrerin.